Montag, 18. Dezember 2017

Mustafa Kemal Atatürk


Hier sehen Sie eine kleine Galerie über Mustafa Kemal Atatürk, dem Gründer und ersten Präsidenten der Republik Türkei. Durch diesen Staatsmann kann sich die Türkei seit 1923 stolz eine Republik nennen.

Was hat Atatürk verwirklicht?

    Mustafa Kemal Atatürk hat in kurzer Zeit viele Reformen verwirklicht, damit die Türkei das damalige Zivilisationsniveau erreichen kann.
    Man kann die Wichtigsten dieser Reforme wie folgt zusammenfassen:

  • Abschaffung des Sultanats und Kalifats, Gründung der türkischen Republik,
  • Abschaffung von Medressen (geistlichen Schulen),
  • Abschaffung der Schariagerichte,
  • Einführung des neuen bürgerlichen Gesetzbuches,
  • Einführung des Laizismus,
  • Erneuerung der Schulprogramme nach zeitgenössischem- und nationalem Bedarf,
  • Gründung neuer moderner Universitäten,
  • Einführung von Frauenwahlrechten,
  • Neues Bekleidungsreformgesetz, Abschaffung des Fes,
  • Verbot der Sekten und Schliessung der Tekkeen,
  • Einführung des lateinischen Alphabets,
  • Säuberung der türkischen Sprache von Fremdwörtern,
  • Wiederbelebung des geschichtlichen Gesichtspunktes, wonach dem türkischen Volk einen würdigen Platz in der Geschichte eingeräumt wird,
  • Einführung des aussenpolitischen Leitsatzes:” Friede im Lande, Friede in der Welt”.

Falls Sie sich für die Person Atatürk interessieren, sollten Sie sich diese nennenswerten Bücher
ansehen: